<p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><strong><span style="FONT-SIZE: 24px"><font color="#880000">Zwei Auftritte an einem Tag</font></span></strong></span></p><p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><strong><span style="FONT-SIZE: 24px"><font color="#880000">  </font></span></strong></span></p><p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><strong><font color="#000000">Futterhaus - Lampertheim</font></strong></span></p><p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><strong><font color="#000000">und</font></strong></span></p><p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><strong><font color="#000000">90 Jahrfeier SV-Kaiserslautern</font></strong></span></p><p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><strong><font color="#000000">______</font></strong></span></p><p align="center"><span style="FONT-SIZE: 20px"><span style="FONT-SIZE: 14px"> <strong><font color="#880000">Sommerfest Futterhaus Lampertheim </font></strong><br /><br />Auf Bitten des Gebietsleiters der Futterhauskette kamen wir am Samstag, den 24.08.13 zum Sommerfest des Futterhauses Lampertheim. <br />Eine Fotografin und eine Hundeschule waren auch da, um Herrchen und Frauchen die Gelegenheit zu geben, ihren Liebling professionell ablichten zu lassen,bzw um Informationen rund um den Hund zu geben. <br />Ebenfalls vor Ort war &quot;Rockland Radio&quot;; und abgesehen davon, dass dadurch gut Musik über die Lautsprecher zu hören war, war diese doch auch sehr laut, was für dir vielen Hunde, die dem Sommerfest beiwohnten, sicher einiges an Toleranz abverlangte. <br />Die 8 Teams des Dogdance-Project, die eigens zur Unterhaltung der Futterhaus-Gäste angereist waren, gaben ,wie immer ,ihr Bestes. Nicht ganz einfach, war doch unser &quot;Tanzparkett&quot; eingerahmt von Würstelbude und Gasthunden. <br />Doch zeigten sich die Hunde der Dogdancer wieder von ihrer Schokoladenseite und arbeiteten konzentriert ihre Choreographien durch. <br />Das Publikum war begeistert und erstaunt, lernen doch die meisten Familienhunde oft wenig mehr als &quot;Sitz&quot; und &quot;Fuß&quot;. <br />Nach dem Auftritt bat die Moderatorin des Rockland Radio noch das gesamte anwesebde DDP-Team auf die Bühne, um zusammen mit dem Veranstalter den Hunden und ihren 2-beinigen Gehilfen zu danken. <br />Und dass die Hunde die Moderatorin und das Publikum bei dieser Gelegenheit um ihre Pfoten wickelten, war ja irgendwie schon fast zu erwarten... <br />Ganz im Sinne von: &quot;The audience is yours!&quot; <br /><br />Danach setzte sich die Dogdance-Project-Karawane in Richtung Kaiserslautern in Bewegung zur <br /><br /><strong><font color="#880000">90-Jahr Feier des SV OG Kaiserslautern </font></strong><br /><br />Auf dem Weg nach Kaiserslautern hatten wir doch wirklich große Bedenken,ob die 90-Jahr Feier überhaupt würde stattfinden können. <br />Der Himmel hatte seine Schleusen geöffnet und die Autobahn glich einer Wasserstraße. <br />Aber das DDP kam beim SV an und die Sonne brach durch. <br />Die SV-Ortsgruppe hatte ein gigantisches Rahmenprogramm zusammengestellt, mit Agility, Jugendgruppe, örtlichem Chor und einer Hütevorführung mit mehreren Border Collies an einer eigens angelieferten Schafherde, und mit uns, dem Dogdance-Project. <br />Auf dem tollen Hundetrainingsplatz mit seinen riesigen Ausmaßen nahm sich unser &quot;Ring&quot; gleichsam winzig aus. <br />Aber - angekündigt und begleitet durch unseren Speaker Wolfgang, schafften die Teams des DDP doch die Zuschauer, allesamt Hundesportler, in ihren Bann zu ziehen. <br />Mit 5 Einzelchoreos von Anfänger bis Leistungssportler, sowie einem hinreissenden Quartett wussten die Hasslocher zu gefallen. <br />Zum Abschluß dann, kam unser Highlight die Gruppenchoreo zu &quot;Catch the Fox&quot; dran. Und mit dieser Nummer konnten wir natürlich auch das fachkundige Hundler-Publikumfür uns vereinnahmen. <br /><br />Alles in Allem ein gelungener Tag; nette Menschen und Hunde in Hülle und Fülle - Futterhaus Lampertheim, SV Kaiserslautern - wir kommen gerne wieder...</span></span></p>